newsletter >
öffnungszeiten
mo-fr 11-18, sa 10-13
und nach vereinbarung
eintritt frei!

 

 

michaela schweeger

 

die künstlerin michaela schweeger hat sich im laufe ihres schaffens mit räumlicher gestaltung, kleinplastiken, großformatigen serigrafien und möbelentwürfen beschäftigt. besonders das individuum, das in der gruppe stets seine eigenständige identität bewahrt, beschäftigt die künstlerin. in der ausstellung von michaela schweeger anthropi im artdepot innsbruck werden 30 vergoldete figuren auf stelen gezeigt. der besucher wird teil des kunstwerkes indem er sich als individuum in die gruppe der stelen einfügt. das thema der figur in einer serie erinnert in ihrer reduzierten formensprache auch an archaische skulpturen. die reduzierte formensprache und klarheit packen den betrachter und führen ihn in die animistische glaubenswelt mit ihrem gesamten symbolgehalt.
so ist das thema der weiblichen urgestalt immer wieder in schweegers arbeiten zu finden. michaela schweeger ist mit afrikanischer kunst aufgewachsen. diese prägte die kindheit der künstlerin und bildete einen teil des familiären alltags. schweegers mutter hat als kustodin der afrikasammlung des wiener völkerkundemuseum gearbeitet. so war es klar, dass sich in der elterlichen wohnung traditionelle barocke madonnen neben afrikanischen skulpturen fanden. diese prägenden eindrücke finden sich in den arbeiten wieder und führen den betrachter in die welt der masken, mythen und symbole.

>> flyer 'anthropi'

vergriffen
VIELEN DANK FÜR
IHR INTERESSE AN DIESEM
KÜNSTLER/DIESER
KÜNSTLERIN.
wir melden uns schnellstmöglich bei ihnen.

für alle weiteren fragen stehen wir ihnen gerne zur verfügung.
schreiben sie uns ein e-mail an office@artdepot.co.at oder
rufen sie uns einfach an: +43 650 5531985

ihr artdepot team
anfragen zurück
bild
Kuenstlername
Titel
Jahrzahl, Groesse, technik
Person
ANFRAGE







 
Die mit einem * gekennzeichnten Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.