newsletter >
öffnungszeiten
di-fr 11-18, sa 10-13
und nach vereinbarung
eintritt frei!

 

 

04.10.2014orf lange nacht der museen
22 uhrfilmvorführung werner pirchner und christian berger
"der untergang des alpenlandes"
30.10.2014finissage
19 uhr

 

rudolf margreiter

in innsbruck geboren und aufgewachsen, zog es ihn anfang der 1970er nach wien. für das autoren trio ambros, prokopetz und tauchen gestaltete er das plattencover des 1974 entstandenen konzeptalbums "der watzmann ruft" sowie des 1979 entstandenen albums "augustin".

zurückgekehrt nach tirol, wirkte er in werner pirchners "der untergang des alpenlandes", sowohl als darsteller, als auch als lichtdesigner, mit. seine zusammenarbeit mit dem tiroler regisseur und kameramann christian berger mag wohl auch seine leidenschaft für lichtgestaltung beeinflusst haben.

arbeitete er später als werbefotograf mit dem schwerpunkt auf hotels, so war er bis zu seinem tod auch als lichtdesigner für den orf tätig.

aber seine heimliche leidenschaft war immer schon die aktfotografie.

in anlehnung an sein großes vorbild helmut newton lichtete er auch gerne seine models in locations, wie in alten hallen oder schlössern ab.

 

sein Oeuvre umfasst viele tausend negative und einige vintage prints.

war seine erste ausstellung "wegschauen" eine reise quer durch sein werk, werden in dieser ausstellung auch serielle arbeiten präsentiert. sein herantasten an das für ihn perfekte bild, seine idee die modelle zu "seinen" zu machen, ohne sie zum objekt verkommen zu lassen

>> künstlerbeschreibung - rudolf margreiter

>> flyer 'je ne regrette rien'

>> TT-artikel 'das model führt hier regie, nicht der voyeur'

vergriffen
VIELEN DANK FÜR
IHR INTERESSE AN DIESEM
KÜNSTLER/DIESER
KÜNSTLERIN.
wir melden uns schnellstmöglich bei ihnen.

für alle weiteren fragen stehen wir ihnen gerne zur verfügung.
schreiben sie uns ein e-mail an office@artdepot.co.at oder
rufen sie uns einfach an: +43 650 5531985

ihr artdepot team
anfragen zurück
bild
Kuenstlername
Titel
Jahrzahl, Groesse, technik
Person
ANFRAGE







 
Die mit einem * gekennzeichnten Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.