newsletter >
öffnungszeiten
mo-fr 11-18, sa 10-13
und nach vereinbarung
eintritt frei!

birgit fraisl fon: +43 650 553 1985

und nach der babypause wieder mit dabei sabrina tschoner

 

die galerie artdepot in innsbruck wurde im jahr 2008 als kommunikationszentrum für kunst und kultur gegründet. sie steht für die verbindung von kunst und kultur und bietet künstlerInnen aus nahezu jedem genre gehör, raum, ressourcen und die professionelle planung eines mehrköpfigen teams. unter ausweitung der kompetenzen der reinen galerietätigkeit und vermietung von kunst werden daher auch musik-, theater- und literaturabende veranstaltet. die galerie ist ausstellungsraum und forschungsstätte. ein wesentliches anliegen ist die auseinandersetzung mit der kunst der gegenwart. daher ist das artdepot auch diskussionsraum mit dem ziel, das verständnis für neue experimentelle kunst zu fördern.

 

>> jahresbericht 2015 (pdf, 85kb)

>> jahresbericht 2014 (pdf, 81kb)

>> jahresbericht 2013 (pdf, 93kb)

>> jahresbericht 2012 (pdf, 279kb)

>> jahresbericht 2011 (pdf, 664kb)

>> jahresbericht 2010 (pdf, 780kb)

vergriffen
VIELEN DANK FÜR
IHR INTERESSE AN DIESEM
KÜNSTLER/DIESER
KÜNSTLERIN.
wir melden uns schnellstmöglich bei ihnen.

für alle weiteren fragen stehen wir ihnen gerne zur verfügung.
schreiben sie uns ein e-mail an office@artdepot.co.at oder
rufen sie uns einfach an: +43 650 5531985

ihr artdepot team
anfragen zurück
bild
Kuenstlername
Titel
Jahrzahl, Groesse, technik
Person
ANFRAGE







 
Die mit einem * gekennzeichnten Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.